Diese Version von GitHub Enterprise wird eingestellt am 2021-09-23. Es wird keine Patch-Freigabe vorgenommen, auch nicht für kritische Sicherheitsprobleme. Für eine bessere Leistung, verbesserte Sicherheit und neue Features nimm ein Upgrade auf die neueste Version von GitHub Enterprise vor. Wende Dich an den GitHub Enterprise-Support, um Hilfe beim Upgrade zu erhalten.

Informationen zu Duplikaten von Issues und Pull Requests

Markiere einen Issue oder Pull Request als Duplikat, um ähnliche Issues oder Pull Requests gleichzeitig zu verfolgen und unnötige Belastungen sowohl für Betreuer als auch für Mitarbeiter zu vermeiden.

Damit ein als Duplikat markiertes Zeitleistenereignis angezeigt wird, muss der Benutzer, der den Referenzkommentar „Duplikat" erstellt, Schreibzugriff auf das Repository haben, in dem er den Kommentar erstellt.

Als Duplikate markieren

Um einen Issue oder Pull Request als Duplikat zu markieren, gib „Duplikat von“ gefolgt von der Nummer des Issues oder Pull Requests, der dupliziert wird, in den Text eines neuen Kommentars ein. Du kannst auch die von GitHub bereitgestellten gespeicherten Antworten „Duplikat von Issue“ oder „Duplikat von Pull Request“ verwenden, um einen Issue oder Pull Request als Duplikat zu markieren. Weitere Informationen findest Du unter „Informationen zu gespeicherten Antworten.“

Syntax von Duplikaten von Issues

Markierung als Duplikat aufheben

Du kannst die Markierung von Issues oder Pull Requests als Duplikate aufheben, indem Du in der Zeitleiste auf Undo (Rückgängig machen) klickst. Dadurch wird ein neues Zeitleistenereignis hinzugefügt, das anzeigt, dass die Markierung für den Issue oder Pull Request aufgehoben wurde.

Schaltfläche zum Aufheben der Markierung als Duplikat eines Issues

Did this doc help you?Privacy policy

Help us make these docs great!

All GitHub docs are open source. See something that's wrong or unclear? Submit a pull request.

Make a contribution

Oder, learn how to contribute.